Gesundheit

Könnte dieses Wearable chronische Schmerzen lösen?

How to effectively deal with bots on your site?

Chronische Schmerzen sind kein Scherz. Im besten Fall ist es ein quälendes Unbehagen, um das Sie Ihren Tag herum planen müssen, und im schlimmsten Fall kann es alles in Ihrem Leben zum Scheitern bringen. Und obwohl es viele Behandlungsmöglichkeiten für die Schmerzbehandlung gibt, finden sich die meisten Betroffenen selbst die Wahl zwischen einer Handvoll süchtig machender Schmerzmittel, die Gehirnnebel hervorrufen, oder tief sein unbequem.

Ich zähle mich selbst zum zweiten Lager (diejenigen, die auf die großen Schmerzmittel verzichten), weshalb ich so aufgeregt war, etwas über Quell zu erfahren, ein tragbares Schmerzlinderungsband von NeuroMetrix, das Nervenimpulse an Ihr Gehirn sendet, um chronische Schmerzsignale in Ihrem Gehirn zu unterbrechen Karosserie.

Quellband

Bildnachweis: Quell

Im Gegensatz zu einigen anderen Schmerzbehandlungsgeräten ist die Schmerzlinderung von Quell nicht auf einen lokalisierten Bereich beschränkt, sondern zielt stattdessen auf eine Ganzkörper-Schmerzlinderung ab. Alle Benutzer schnallen das Gerät an ihre obere Wade, unabhängig von der Stelle ihrer Schmerzen. Von dort aus stimuliert das Gerät sensorische Nerven, die zum Gehirn wandern und eine neurologische Reaktion auslösen, die chronische Schmerzen blockiert.

instagram viewer

SVP und Chief Commercial Officer von NeuroMetrix Frank McGillin lobte die Anpassbarkeit der Begleit-App, mit der Sie steuern können, wann Das Gerät behandelt Schmerzen, wählt die für Sie geeigneten Stimulations- und Schlafmuster aus und verfolgt Schmerzen, Therapie, Aktivität und Schlafdauer Zeit.

Quell-Therapie-App
Galerie ansehen
×

Unterdrücken

  • Quell-Therapie-App

    Mit der Begleit-App von Quell können Sie die Therapie steuern und Schmerzen verfolgen. Bildnachweis: Reviewed.com / TJ Donegan

  • Quell Einwegelektroden

    Quell arbeitet mit Einwegelektroden, die Sie etwa 1 US-Dollar pro Tag kosten.

  • Quell Schmerzlinderung tragbar

    Quell-Gurte an Ihrer oberen Wade. Bildnachweis: NeuroMetrix

Galerie erneut ansehen

  • Gleiten 1 von 3

    Mit der Begleit-App von Quell können Sie die Therapie steuern und Schmerzen verfolgen. Bildnachweis: Reviewed.com / TJ Donegan
  • Gleiten 1 von 3

    Quell arbeitet mit Einwegelektroden, die Sie etwa 1 US-Dollar pro Tag kosten.
  • Gleiten 1 von 3

    Quell-Gurte an Ihrer oberen Wade. Bildnachweis: NeuroMetrix

Das klingt alles großartig, aber ich wollte wissen, ob Quell sperrig, aufmerksamkeitsstark oder einfach nur im Weg wäre. McGillin versicherte mir, dass das Wearable keine derartigen Probleme hatte.

„Ich trage das Gerät gerade“, lächelte er und klopfte sich auf die Wade. Ich nahm ihn beim Wort, da das Wearable unter seinem Hosenbein völlig unsichtbar war. Er fügte hinzu, dass Quell sportlich aussehen soll – und sich in der Tat als hervorragende Behandlung für Sportler erweisen könnte, die gegen chronische Schmerzen kämpfen.

Ich habe das Gerät noch nicht selbst ausprobiert, aber wenn es wie vermarktet funktioniert, würde ich gerne denken, dass sein stolzer Preis ($249 im Voraus, Plus etwa 1 $ pro Tag für die Einwegelektroden) könnte sich lohnen. Schließlich wird Ihnen jeder, der chronische Schmerzen hatte, sagen, dass Linderung von unschätzbarem Wert ist.

Holen Sie sich die besten Angebote und die beste Beratung direkt in Ihren Posteingang.

©2022 Reviewed, eine Abteilung von Gannett Satellite Information Network LLC. Alle Rechte vorbehalten.

Diese Seite ist durch reCAPTCHA geschützt. Das Google Datenschutz-Bestimmungen und Nutzungsbedingungen anwenden.

Empfehlungen werden unabhängig von den Redakteuren von Reviewed ausgewählt. Käufe, die Sie über unsere Links tätigen, können uns eine Provision einbringen.

instagram story viewer